Marvel’s Guardians of the Galaxy – Story-Trailer mit neuen Eindrücken

Auch Marvel’s Guardians of the Galaxy wurde auf dem jüngsten PlayStation Showcase gezeigt, das mehr Eindrücke aus der Story offenbarte.

Diese spielt zwölf Jahre nach einem galaktischen und epischen Krieg, der durch den gesamten Kosmos gefegt ist. Star-Lord hat jüngst die Guardians of the Galaxy gegründet, in denen er einen Weg sieht, um weiter Profit zu machen.

Gleich zu Beginn wird in Marvel’s Guardians of the Galaxy ein katastrophales Ereignisse losgetreten, wodurch die Universelle Kirche der Wahrheit zu einer noch größeren Bedrohung des Universums aufsteigt. Deren Ziel ist es, alles zurückzubringen, was im Galaktischen Krieg verloren gegangen ist.

„Ihr habt im Trailer vielleicht auch gesehen, dass Star-Lords Elementar-Blaster sich verwandeln,“ heißt es von Square Enix dazu. „Sie sind etwas ganz Besonderes und mit ihm und seiner DNA verbunden. Im Verlauf der Story erkennt er, dass er die Blaster durch diese Verbindung nach seinen Bedürfnissen verwandeln kann – wodurch verschiedene Elemente freigeschaltet werden, die ihr im Kampf und beim Erkunden zu eurem Vorteil nutzen könnt.

Bei ihrer Reise durch die Galaxie treffen die Guardians auf zahlreiche interessante Charakter wie etwa Mantis alias die himmlische Madonna unseres Universums, Kammy, ein geheimnisvolles Weltraum-Alpaka, und viele mehr.“

PlayStation Blog

Weitere Details zur Story gibt es ergänzend auf dem offiziellen PlayStation Blog. Marvel’s Guardians of the Galaxy erscheint am 26. Oktober 2021.

RELATED //  Marvel’s Guardians of the Galaxy - Neue Szenen aus dem Spiel online
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x