Marvel’s Spider-Man 2 – Mögliche Details zur Story, Gameplay, Setting & mehr?

Über das Wochenende sind umfassende Details zu einem möglichen ‚Marvel’s Spider-Man 2‘ aufgetaucht, das sich derzeit bei Insomniac Games in Arbeit befinden soll.

Diese Infos stammen wohl aus einem Zoom-Meeting bei Insomniac Games, in dem über das Spiel gesprochen wurde. Kurz darauf tauchten die Infos bei ResetEra via Reddit auf, wurden inzwischen aber wieder gelöscht. Darin erfährt man potenzielle Details zur Story, dem Setting, Gameplay und vieles mehr, die wir hier mal zusammenfassen. Spoiler sind dabei nicht ausgeschlossen.

Story

  • MJ und Peter arbeiten jetzt beide bei The Daily Bugle.
  • J. Jonah Jameson ist zum Bugle zurückgekehrt, nachdem finanzielle Schwierigkeiten seinen Podcast getroffen hatten.
  • J. Jonah Jameson und Eddie Brock werden Charaktere sein, mit denen Peter persönlich interagiert. Doktor Connors wird in einer ihrer Interaktionen erwähnt.
  • Der Symbiote wird eine große Rolle in der Story spielen, wobei Peter zuerst auf der Straße auf einen Klumpen davon stößt. In dieser Interaktion ist der Symbiote kein Gift, sondern wird als Proto-Gift beschrieben.
  • Die Ereignisse davor haben Harry während Akt 1 befreit.
  • In derselben Szene wird sich die Symbiote mit Peter verbinden und Harry verlassen. Dies ebnet den Weg für Eddie Brocks Gift. Harry wird später für etwas anderes gerettet.
  • Danach ist Harrys Krankheit geheilt, aber er wird ins Krankenhaus eingeliefert.

Gameplay

  • Es gibt 7 Wettertypen im Spiel: Leichter Schnee, starker Schnee und leichter Regen wurden gezeigt.
  • Schnee kann sich auf eurem Anzug ansammeln und ermöglicht realistische Fußabdrücke des Spielers und der umliegenden NPCs.
  • Eine erhöhte Anzahl kleinerer Nebenquests und Aufgaben, die als dynamische Missionen bezeichnet werden, umfassen das Ergreifen eines Ballons, die Rettung von Bauarbeitern aus Gebäuden und Gerüsten (sie müssen anschließend in Krankenhäuser gebracht werden) gerettet).
  • Diese Missionen zielen darauf ab, den Aspekt „Friendly Neighborhood Spider-Man“ des Charakters hervorzuheben.
  • Peter Parker kann jetzt in New York herumlaufen, wobei sich auf seiner Jacke Schnee ansammelt, wie dies bei Spider-Mans Anzug der Fall ist.
  • Die Freiheitsstatue ist ein vollständig zugänglicher Ort.
  • Der berühmte schwarze Anzug von Spider-Man erscheint in der Präsentation.
  • Jeder Anzug hat eine Symbiotenversion von sich, die eingeschaltet werden kann.
  • Der Schwarze Anzug hat einen eigenen Fähigkeitsbaum
  • Der Advanced Suit und der Webbed Suit (Raimi Suit) sind im Spiel vertreten.
  • Der schwarze Anzug versucht nicht, Web of Shadows zu kopieren. Wenn sie ausgerüstet sind, werden bestimmte Kampfelemente aus dem ersten Spiel entfernt, um ein flüssigeres Erlebnis zu schaffen. Angriffe sind schneller und Ausweichmanöver sind weniger wichtig. Mit bestimmten Fähigkeiten können mehrere Feinde gleichzeitig angegriffen werden.

Charaktere

  • Mysterio ist im Spiel und auf der Freiheitsstatue findet ein Bosskampf statt. Er tritt mehrfach im Spiel auf.
  • Weitere Nebenquests werden in Daredevil und der erwähnten menschlichen Fackel enthalten sein. Bei den Missionen der menschlichen Fackel tritt man gegen Johnny an.
  • Miles scheint spielbare Szenen zu haben, da er seine eigenen Anzüge hat
  • Wie im ersten Spiel sind drei DLC-Pakete geplant, bei denen jeweils Morbius, Carnage und Wraith im Mittelpunkt stehen.

In wie weit diese Infos zutreffen, kann derzeit nicht nachgeprüft werden, da bislang auch noch kein neues Spider-Man Spiel von Sony angekündigt wurde.

Falls das irgendwann passiert, soll Mavel’s Spider-Man für PlayStation 5 erscheinen.