Metro Exodus – Das sind die Vorteile der PS5 Version

Vor einiger Zeit hatten 4A Games und Deep Silver eine Next-Gen Version von Metro Exodus angekündigt, dessen Vorteile man auf PS5 und Xbox Series heute weiter ausführt.

Das Highlight für die neuen Konsolen dürfte definitiv die Raytracing-Technologie sein, für die man eigens die Engine vollständig überarbeitet hat. Dazu schreibt 4A Games:

„Wir haben eine brandneue Fully Ray Traced Lighting-Pipeline entwickelt, die eine Reihe von Optimierungen, Upgrades und neuen Features für die Ray Traced Global Illumination und Emissive Lighting bietet, die wir mit der ursprünglichen Version von Metro Exodus entwickelt haben, sowie eine aktualisierte Implementierung unserer leistungsstarken Temporal Reconstruction-Technologie zur weiteren Verbesserung von Auflösung, visuellen Details und Performance.“

Speziell auf PS5 und Xbox Series X bedeutet dies, dass Metro Exodus in 4K bei 60fps und vollständiger Ray Traced-Beleuchtung ausgeführt wird. Dies gilt sowohl für das Hauptspiel, sowie alles DLC-Erweiterungen, die dahingehend überarbeitet wurden.

metro exodus ps5

Die Konsolen der nächsten Generation profitieren zudem von drastisch reduzierten Ladezeiten, neuen 4K-Texturpakete und eine Reihe plattformspezifischer Features, darunter Verbesserungen der räumlichen Audio- und Controller-Latenz auf Xbox sowie Unterstützung für die haptischen Features des DualSense-Controller.

Metro Exodus für PS5 und Xbox Series erscheint in diesem Jahr.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x