Micosoft sichert langfristige Unterstützung von Call of Duty & Co. auf PlayStation zu

War bisher recht unsicher, wie es mit Call of Duty in Zukunft auf PlayStation weitergeht, hat sich Microsoft nun erstmals eindeutig dazu positioniert. Sicherlich auch, um den geplanten Übernahme-Deal mit Activision nicht unnötig zu gefährden.

So möchte man sich nicht nur an die bestehenden Verträge halten, die derzeit noch zwischen Sony und Activision bestehen, sondern diese auch darüber hinaus erfüllen.

In einem Statement von Microsoft Vice Chairman and President Bradford Lee Smith sagt dieser, dass nicht wenige gefragt haben, ob man weiterhin beliebte Inhalte wie Call of Duty von Activision auf konkurrierenden Plattformen wie Sonys PlayStation verfügbar machen wird? Die offensichtliche Sorge sei demnach, dass Microsoft diese Titel exklusiv auf der Xbox-Konsole verfügbar machen könnte, wodurch die Möglichkeiten für Sony PlayStation-Benutzer untergraben würde.

Dazu heißt es:

„Um es klar zu sagen, Microsoft wird Call of Duty und andere beliebte Activision Blizzard-Titel während der Laufzeit einer bestehenden Vereinbarung mit Activision weiterhin auf PlayStation verfügbar machen. Und wir haben uns gegenüber Sony verpflichtet, sie auch über die bestehende Vereinbarung hinaus und in Zukunft auf PlayStation verfügbar zu machen, damit Sony-Fans weiterhin die Spiele genießen können, die sie lieben. Wir sind auch daran interessiert, ähnliche Schritte zu unternehmen, um die erfolgreiche Plattform von Nintendo zu unterstützen. Wir glauben, dass dies das Richtige für die Branche, für Gamer und für unser Geschäft ist.“

Analysten schätzten zuvor, dass eine exklusive Veröffentlichung von Call of Duty den Deal möglicherweise platzen lässt, da man sich hier eine enorme Monopolstellung aufbauen würde. Aus dieser Sicht gibt es nun Entwarnung, auch wenn PlayStation Spieler wohl an anderen Stellen auf den ein oder anderen Titel verzichten werden müssen.

Share this Article
9 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
9 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
9
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x