Monster Hunter Verfilmung mit Milla Jovovich & Ron Perlman im Cast

Seit einiger Zeit arbeitet Capcom und der Resident Evil-Regisseur Paul W.S. Anderson an einer Filmumsetzung des Monster Hunter-Franchise, zu dem nun die weitere Besetzung bekannt gegeben wurde.

So greift Anderson hier auf seinen Resident Evil-Liebling Milla Jovovich zurück, ebenso bekommt der Sons of Anarchy- und Hellboy-Star Ron Perlman eine Rolle zugewiesen. Abschließend wurde außerdem der Rapper T.I. Harris für das Cast bestätigt.

Worum es bei dem rund 60 Millionen Dollar Projekt geht, ist auch weiterhin nicht klar. Gemäß dem Spiel schlüpfen die Darsteller hier in die Rollen verschiedener Charaktere, um riesige Kreaturen zu jagen. Erwähnt wird in diesem Zusammenhang ein Sniper namens Link, ein Admiral und Anführer (Ron Perlman), sowie ein weiterer Charaktere namens Artemis, gespielt von Milla Jovovich.

Das Cast für Monster Hunter ist somit kein völlig unbedeutendes und kann auf langjährige Erfahrung in dem Business zurückgreifen. Einzig das doch recht knappe Budget könnte etwas eng für ein solches Vorhaben bemessen sein, gerade was Videospieladaptionen betrifft.

Ein Kinostart ist für 2019 vorgesehen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x