Moss – Stand-Alone Demo zum VR-Adventure erschienen

Monate nach dem offiziellen Release hat Entwickler Polyarc eine Stand-Alone Demo ihres VR-Adventures ‚Moss‘ veröffentlicht. Zuvor war diese nur als Teil einer Collection verfügbar.

Moss kombiniert alle Komponenten eines großartigen Spiels – wie unwiderstehliche Charaktere, mitreißende Kämpfe und spannende Erkundungen der Spielwelt – mit all den Möglichkeiten der virtuellen Realität. Die Spieler begegnen darin Quill, einer jungen Maus, die von großen Abenteuern träumt. Eines Tages findet sie einen geheimnisvollen Stein und erweckt eine uralte Magie. Da ihr Onkel sich nun in großer Gefahr befindet, muss Quill sich auf eine Reise begeben – und sie braucht dich.

Mehr zu Moss verrät euch auch unser damaliges Review zum Spiel, das zu einem der besten VR-Titel des Jahres gehört. Zudem ist eine potenzielle Fortsetzung im Raum.

Die Demo findet ihr unter diesem Link im PlayStation Store.

MOSS VR
  • Wild River
  • Videospiel

Du bist derzeit offline!