Naughty Dog: Die Möglichkeiten der PS5 werden Türen öffnen

Jetzt, wo Naughty Dog ihr vermutlich letztes Projekt für PS4 veröffentlicht hat, kann sich der Entwickler auch mehr mit der kommenden PS5 auseinandersetzen. Zwar ist noch unklar, welches Spiel man zuerst auf der neuen Hardware umsetzen wird, über die Möglichkeiten dieser macht man sich aber schon seine Gedanken.

So war Naughty Dogs Neil Druckmann kürzlich zu Gast beim Podcast des ehemaligen Nintendo Boss, Reggie Fils-Aimes, der darin unter anderem über Ladezeiten, Optimierungen und mehr sprach. Am Ende sieht man vor allem die zahlreichen Möglichkeiten mit der Hardware, die neue Türen öffnen wird.

Momentan ist es noch so, dass vieles hinter den Kulissen passiert, was die Spieler nie zu Gesicht bekommen – etwa Ladesequenzen, wenn man durch eine Tür tritt oder ähnliches. Hier ist stets viel Kreativität gefragt, wobei die PS5 einem enorm viel Arbeit in dieser Hinsicht abnehmen wird.

„Am Ende einer [Konsolen-] Generation spürt man immer die Zwänge. Man hat immer das Gefühl, sich gegen ein paar Wände zu drücken und die kleinen Risse zu finden, in denen man etwas weiter gehen kann, egal ob es sich um Speicher, CPU oder Harddrive-Speed handelt. Wenn man eine neue Generation startet, ist es wie ein zweischneidiges Schwert. Einerseits muss man neue Technologien für die neue Hardware entwickeln, und das kann ein harter Kampf sein. Andererseits spürt man plötzlich die Freiheit: ‚Oh mein Gott, wir können wieder atmen, wir können uns von diesen Zwängen lösen.“ Und eines der Dinge, die uns begeistern, ist die SSD und was diese für ein nahezu nahtloses Laden bedeutet.“

Wie genau man die PS5 nutzen wird, das weiß Naughty Dog offenbar selbst noch nicht so recht. Eines steht für den Entwickler aber fest – man wird weniger eingeschränkt sein, um die Dinge zusammenzubringen.

„Wir sind so gespannt auf die Türen, die sich damit öffnen lassen.“

Derzeit dürfte sich Naughty Dog mit der Optimierung von The Last of Us: Part II beschäftigen, das zum Launch der PS5 vollständig kompatibel sein wird. Welche Vorteile das Survival-Adventure aus der neuen Hardware zieht, wird man allerdings erst dann sehen.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...