- Advertisement -

Naughty Dog: Weitere Vorwürfe von „unangemessenem“ Verhalten

By Johannes 2 comments
1 Min Read

Erst Anfang dieser Woche wurde ein möglicher Skandal rund um den Uncharted-Entwickler Naughty Dog in die Öffentlichkeit gezerrt, bei dem ein ehemaliger Artist behauptet, dass er von einem führenden Angestellten sexuell belästigt worden sei, bevor er von heute auf morgen entlassen wurde.

Zwar gibt es nach wie vor keine Beweise dafür, sowie versichert Sony vehement, dass ein solches Verhalten innerhalb der eigenen Studios auch nur ansatzweise geduldet wird, inzwischen gibt es aber weitere Vorwürfe, dass einige Mitarbeiter bei Naughty Dog womöglich den sonst gewohnten Umgang miteinander etwas überspannen.

So meldet sich jetzt eine Redakteurin des Online-Magazins The Verge/Polygon via Twitter zu Wort, die ihrer Meinung nach bei ihrem Besuch bei Naughty Dog „unangemessen“  behandelt worden sei. Dort heißt es:

https://twitter.com/megan_nicolett/status/920284525904781312

Nach wie vor ist unklar, auf welchen Entwickler man sich dabei genau bezieht, ebenso gibt es bislang keinerlei Beweise dafür, ob sich die Anschuldigungen tatsächlich so zugetragen haben oder ob hier nur riesige Missverständnisse bestehen. Sony selbst wird wohl weiterhin nicht davon abrücken, dass ein solches Verhalten innerhalb der Studios nicht geduldet wird und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments