Nioh: Drache des Nordens – Neue Details & Trailer zum DLC (Update)

In der kommenden Woche gibt es Nachschub für ‚Nioh‘, wenn der neue DLC ‚Drache des Nordens‘ erscheint. Neue Details, inklusive einem neuen Gegner hat Koei Tecmo heute näher vorgestellt.

Zunächst einmal ordnet man den DLC zeitlich ein, wozu man schreibt:

„Das neue Kapitel setzt da ein, wo wir William nach seinem tapferen Sieg, um den Frieden in Japan wiederherzustellen, verlassen haben. Ganz in unserer Tradition, uns durch die japanische Geschichte und Mythologie inspirieren zu lassen, basiert der zentrale Charakter für dieses neue Kapitel auf Fürst Masamune Date, dem Herrscher der feudalen Provinz Sendai in der Keicho-Ära (vor etwa 400 Jahren).“

Masamune wird als wichtiger Teil der Geschichte angesehen und ist gleichermaßen brillant wie auch erbarmungslos, wie es weiter heißt:

„Obwohl er ein bemerkenswerter Anführer war, haben ihn sein Ehrgeiz und seine Machtgier für alles andere blind gemacht. Er war als impulsiver Anführer bekannt, der sich seiner Fähigkeiten sicher war und sich den meisten Männern überlegen fühlte. Gleichzeitig war er jedoch seinem Land und seinen Untertanen hingebungsvoll zugetan.“

Den vollständigen Blog Beitrag zum DLC findet ihr unter diesem Link.

(Update)

Koei Tecmo zeigt heute außerdem noch einen neuen Trailer, der unter anderem die DLC Inhalte vorstellt, das kostenlose Update, neue Skins und natürlich Gameplay.

[asa2]B01N0OJR14[/asa2]

Like it or Not!

0 0