Nioh 2 – Release Anfang 2020, neuer Trailer & Gameplay erschienen (Update)

Koei Tecmo hat auf der Tokyo Game Show neue Details zu ‚NiOh 2‘ offenbart, das Anfang 2020 erscheint. Dazu gibt es einen brandneuen Trailer zu bewundern.

Der neue Trailer deutet unter anderem auf neue Charaktere hin, die allesamt mit einem eigenen Guardian Spirit ausgestattet sind, darunter ein Wolf mit Augenklappe bis zu einem Kitsune. Außerdem wirft man einen Blick auf einige der Bosskämpfe, darunter gegen einen sechsbeinigen Yokai-Bullen. Anschließend verrät der Trailer den Namen des Charakters, der auf  Hideyoshi lautet und womöglich der Vater von Hideyori ist, der im ursprünglichen Spiel als Boss auftrat. Hier muss man weitere Einzelheiten von Koei Tecmo abwarten.

RELATED //  NiOh 2 - Zahlreiche Details & Gameplay-Eindrücke von der TGS (Update)

Bislang heißt es zu diesem lediglich, dass der zentrale Charakter eine Mischling ist. Er ist ein Teil des Menschen und besitzt die außergewöhnliche Kraft des Yokai. Als Samurai-Krieger führt er seine Reise durch die tückische Sengoku-Zeit Japans. Seine Verwandlung vom Menschen zum Unhold wird ihn tief in das Dunkle Reich der Yokai führen, wo man eine spektakuläre Metamorphose und intensive Action verspricht.

NiOh 2 erscheint Anfang 2020.

Update: Frisch von der Tokyo Game Show gibt es heute noch einmal offizielle Gamepla-Szenen aus NioH 2.