Home News Nvidia: Mobile Games & Geräte sind nur eine Generation von der PS3 & Xbox360 entfernt
Nvidia: Mobile Games & Geräte sind nur eine Generation von der PS3 & Xbox360 entfernt
1

Nvidia: Mobile Games & Geräte sind nur eine Generation von der PS3 & Xbox360 entfernt

1

Nvidia scheint in letzter Zeit nicht mehr gut auf die großen Konsolen-Hersteller zu sprechen zu sein, nachdem man auch den lukrativen Auftrag mit Sony verloren hat, die entsprechenden Chips für die PS4 zu liefern.

Dementsprechend stänkert das Unternehmen des Öfteren nun gegen das ganze Konsolen-Business, die selbst mit ihrem Handheld ‚Shield‘ darin mitmischen möchten. Laut Nvidia seien Mobile Games und entsprechende Hardware gerade einmal eine Generation von dem entfernt, was derzeit die PS3 und Xbox leisten.

„Die PS3 und Xbox360 sind kaum leistungsstärker als mobile Geräte. Der nächste Klick von Smartphones werden sie übertreffen,“ so Tony Tamasi, President of Content & Technology bei Nvidia.

Die PS3 und Xbox360 arbeiten derzeit mit einer Rechenleistung um die 200 GFLOPs. Der Tegra 4 Prozessor, der unter anderem in Shield zum Einsatz kommt, leistet in etwa 80 GFLOPs.

tags:

Comment(1)

  1. Da scheint aber jemand sehr beleidigt zu sein einen so großen Aufrag verpasst zu haben 😀

Comments are closed.