Operation Brutal Swarm startet in Rainbow Six Siege

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Ubisoft hat die Operation Brutal Swarm in Rainbow Six Siege gestartet, die hierzu noch einmal die Details zusammenfassen.

Die neue Season stellt Grim vor, einen neuen Operator aus Singapur, eine zusätzliche Karte, Phase 2 des Reputation Systems mit Chat-Sanktionen, Match Replay-Reports, Gameplay-Anpassungen und mehr. Als neuer Angreifer sieht sich Grim als Operator mit hoher Geschwindigkeit und niedriger Rüstung.

Diese umfasst die 552 Commando oder die SG-CQB als Primärwaffe sowie die P229 als Sekundärwaffe. Sein Gadget, der Kawan Hife Launcher, feuert ein Projektil ab, das einen Kanister auf dem Boden entfaltet und einen Schwarm von kleinen Bienen-Bots freilässt. Dieser Schwarm markiert die Verteidiger, die sich in ihm befinden oder hindurchlaufen so lange, bis die Batterien der Bienen-Bots leer sind.

Stadion Bravo kehrt zurück

Neben Grim kehrt mit Stadion Bravo auch eine bei Fans beliebte Karte in den permanenten Karten-Pool zurück. Mit der Verwendung von Teilen anderer Karten und dem unzerstörbaren Panzerglas fordert diese Karte Spielende heraus, neue Strategien zu entwickeln, um erfolgreich zu sein.

Operation Brutal Swarm umfasst auch eine der größten Seasons für Balancing-Änderungen, die sich auf die Waffen auswirken: Das Rückstoßsystem wurde überarbeitet und der Rückstoß jeder Waffe angepasst, wobei die Intensität bei anhaltenden Feuerstößen zunimmt. Zu den weiteren Änderungen gehören mehr Optionen für Waffenaufsätze und die Beseitigung des Schadensabzugs für Schalldämpferaufsätze.

​Neben Grim gibt es in dieser Saison noch weitere Updates, darunter:

  • EMP-Granaten als sekundäre Gadgets bei ausgewählten Operator
  • Phase 2 des Reputation Systems, das eine neue Strafe für missbräuchlichen Textchat einführt
  • Die Möglichkeit, Cheater im Match Replay-Viewer zu melden
  • Neue Map-Ban-Phase mit fünf Karten und Aktualisierungen der taktischen Karte

Mit der neuen Saison kehrt auch die bei Fans beliebte Battle-Pass-Vergünstigung zurück: 10% Rabatt auf alle Gegenstände im Shop. Diese Vergünstigung ist auch für zukünftige Battle Passes verfügbar. Mit dem neuen „Buy For A Friend Battle Pass“-Programm können Spieler Premium-Battle-Pässe für andere kaufen, die noch keinen besitzen.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments