Outer Wilds: Echoes of the Eye – Neue Erweiterung für September angekündigt

Gut zwei Jahre nach dem original Release haben Mobius Digital und Annapurna Interactive Outer Wilds: Echoes of the Eye angekündigt, eine brandneue Erweiterung zum Space-Adventure.

In Outer Wilds seid ihr der neueste Rekrut von Outer Wilds Ventures, einem noch in den Kinderschuhen steckenden Raumfahrtprogramm, das in einem seltsamen, sich ständig weiterentwickelnden Sonnensystem nach Antworten sucht.

Es gilt weiterhin die Geheimnisse des Sonnensystems herauszufinden. Was lauert im Herzen des ominösen Dark Bramble? Wer hat die außerirdischen Ruinen auf dem Mond gebaut? Kann die endlose Zeitschleife gestoppt werden? Diese und mehr Antworten erwarten euch in den gefährlichsten Weiten des Weltraums.

Echoes of the Eye

Das hearthianische Raumfahrtprogramm hat eine Anomalie entdeckt, die keinem bekannten Ort im Sonnensystem zugeordnet werden kann. Schnappt euch also eine Taschenlampe und macht euch bereit, die dunkelsten Geheimnisse der Outer Wilds zu durchleuchten.

Outer Wilds: Echoes of the Eye erscheint am 28. September 2021. Endrücke daraus gibt es im Debüt Trailer

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x