Overkill’s The Walking Dead – Konsolen-Version nicht gestrichen (Update)

Nach dem desaströsen PC-Launch und den anschließenden Schwierigkeiten für Entwickler Starbreeze wurde die Konsolen-Version von ‚Overkill’s The Walking Dead‘ offenbar eingestampft.

Zuletzt hieß es hier, dass man den Launch auf unbestimmte Zeit verschoben hätte, nun wurden allerdings die Vorbestellungen im PlayStation Store gecancelt. In der Mitteilung von Sony heißt es dazu, dass das Spiel nicht mehr erscheinen wird, wie man vom Publisher informiert wurde. Alle Vorbesteller erhalten zudem eine Erstattung in vollständiger Höhe.

I guess that’s that from OverkillsTWD

Die Entwicklung von Overkill’s The Walking Dead stand offenbar schon von Anfang an unter keinem guten Stern, so dass sogar die Entwickler selbst das Gefühl hatten, dass das Spiel niemals ein Erfolg werden würde. Woran genau das lag, ist allerdings unbekannt. Zuvor hatte sich die Entwicklung immer wieder verzögert, während Konsolen-Fassungen bei Starbreeze generell nur zweitrangig behandelt werden, siehe zuletzt die PayDay-Serie.

Ein offizielles Statement zum Aus von Overkill’s The Walking Dead wird in Kürze erwartet.

Update: In einem Statement von Publisher 505 Games versichert dieser, dass die Konsolen-Version nach wie vor erscheinen soll. Lediglich der Release sei verschoben worden, da die Entwicklung dazu noch läuft. Sobald es neue Infos dazu gibt, wird man diese umgehend mitteilen.