Overwatch – Blizzard stellt neuen Zeitplan für das Sommer Event & mehr vor

Blizzard stellt im aktuellen Entwickler-Update den neuen Zeitplan für ‚Overwatch‘ vor, der das kommende Sommer Event und den neuen Helden betrifft.

So darf man sich auf das Sommer Event in diesem Jahr schon etwas früher freuen, vermutlich noch im Juli, wie Game-Director Jeff Kaplan verrät. Darüber hinaus spricht er über geplante Features und Verbesserungen und den 31. Held, der im Gegenzug etwas länger auf sich warten lässt.

Zu den neuen Features gehört unter anderem, dass Matches automatisch abgebrochen werden, sobald jemand beim Cheaten erwischt wird. Das wirkt sich jedoch nicht auf die Teams aus, wie man versichert. Anders der Cheater selbst, der mit einer empfindlichen Strafe rechnen muss. Blizzard sieht in diesem System die nächste Stufe der Anti-Cheat-Maßnahmen.

RELATED //  Overwatch - Halloween Horror Event gestartet

Kurz zusammengefasst:

  • Summer Games starten etwas früher (noch ohne Termin)
  • Sommer-Held kommt dafür später
  • Neue Anti-Cheat-Maßnahmen
  • Das Warten soll sich lohnen

Mehr dazu gibt es im nachfolgenden Video.