Quantic Dream – Nächstes Spiel wird ein Triple-A Action-Adventure

Bereits im Mai diesen Jahres gab es Hinweise, dass Entwickler Quantic Dream die Produktion ihres nächsten Projekts aufgenommen hat. Damals befand sich die offizielle Homepage allerdings noch im Umbau und gab somit keine Details dazu weiter her.

Inzwischen hat man zahlreiche Jobausschreibungen online gestellt, die zumindest verraten, in welche Richtung man mit dem nächsten Projekt abzielt. Gesucht werden dafür unter anderem Game-Designer, Character-Artists, Programmierer, Producer, Writer und vieles mehr, also alles Positionen, um ein aufwendiges Spiel auf die Beine zu stellen.

Liest man sich einmal durch die verschiedenen Anzeigen, offenbart sich hier, dass Quantic Dream an einem Action-Adventure arbeitet, das wieder als Triple-A Titel erscheint. Im Fokus steht dabei wieder die interaktive Erzählung, die man auf die nächste Stufe heben möchte. Die Ansprüche an potenzielle Bewerber sind zudem besonders hoch, die oft über 5 Jahre Erfahrungen in diesem Bereich mitbringen sollten.

Hierzu heißt es unter anderem:

Quantic Dream sucht talentierte Mitarbeiter, die uns bei unseren nächsten ehrgeizigen Projekten begleiten. Quantic Dream ist nach wie vor branchenführend im Bereich interaktives Drama, mit besonderem Fokus auf Erzählung. Wir suchen daher einen leidenschaftlichen, erfahrenen Writer, der uns auf die nächste Stufe bringt.

Als Senior Writer sind sie mitverantwortlich für die Entwicklung der übergreifenden Erzählung eines Triple-AAA-Erlebnisses, von der Entwicklung von Themen und Charakterbögen bis zur Ausarbeitung spezifischer Szenen und Dialogen. Interaktivität ist für unsere Designphilosophie von entscheidender Bedeutung.“

Damit scheint sich Quantic Dream auch beim nächsten Spiel ihrem Konzept des interaktiven Storytelling treu zu bleiben. Wann mit dessen Release zu rechnen ist, kann derzeit aber wohl niemand sagen, vermutlich aber nicht mehr in dieser Generation.