Overwatch – Neue Heldin Ashe vorgestellt (Update)

Bethesda hat für ihren Team-Shooter ‚Overwatch‘ die neue Heldin ‚Ashe‘ vorgestellt, die sich in einem Animated Trailer zeigt.

Ashe ist die ehrgeizige und berechnende Anführerin der Deadlock Gang und eine Revolverheldin, die keine Angst davor hat, sich die Hände schmutzig zu machen.

„Als Spross einer wohlhabenden Familie verbrachte Ashe ihre Kindheit umgeben von Luxus. Ihre Eltern schenkten ihr nur wenig Aufmerksamkeit (schließlich hatte die Familie dafür den Omnic-Butler Bob). Eines Tages ließ sie sich auf eine Reihe von Verbrechen ein und erkannte darin ihre wahre Berufung. Sie fand Gefallen am Nervenkitzel eines gelungenen Raubzugs und am Leben als Gesetzlose.“

Fähigkeiten

  • Die Viper: Ashes halbautomatisches Gewehr feuert entweder Schnellschüsse ab oder verursacht mit dem Visier noch höheren Schaden durch präzise Schüsse.
  • Dynamit: Ashe schleudert einen Sprengkörper, der nach einer kurzen Verzögerung explodiert. Sie kann das Dynamit auch abschiessen, um es frühzeitig explodieren zu lassen. Dynamit löst eine Explosion aus, die Gegner in Brand setzt und ihnen regelmässigen Schaden zufügt.
  • Doppelflinte: Ashe schiesst auf ihre Gegner, stösst sie weg und katapultiert sich selbst zurück.
  • B.O.B.: Ashe ruft ihren treuen Omnic-Gefährten B.O.B. Er stürmt vorwärts, um Gegner in die Luft zu schleudern, und hält sie mit seinen Armkanonen in Schach.
RELATED //  Overwatch - Jubiläums Event 2021 ist gestartet

Update: Jetzt auch mit Entwickler-Update, in dem man unter anderem darüber spricht, dass man das Gunplay verbessert hat.