Patent offenbart User Interface-Features der PS5

Sony möchte in Kürze über das neue PS5 UI und die Benutzererfahrung sprechen, dem mal wieder ein Patent vorausgeht, das jetzt öffentlich gemacht wurde. So kann man sich hier auf zahlreiche neue Features freuen, darunter eine Art Quick-Resume.

Die gezeigten Grafiken dazu erinnern ein wenig an den PlayStation Store, wo jedes Spiel ein eigenes Panel hat. Von dort aus lässt sich jedes Spiel neu starten, eine Party bearbeiten, zu bestimmen In-Game Punkten springen, Missionen, Events und mehr. Letzteres wurde von Sony immer wieder angedeutet, was auch nur durch die schnelle SSD möglich sei.

ps5 ui

Die Panels geben auch Aufschluss über Statistiken im Spiel, zum Beispiel wie Freunde bestimmte Abschnitte gemeistert haben, die Spielzeit usw., ebenso lassen sich hier Tipps und Lösungen einholen. Des Weiteren werde enge Freunde als Avatar angezeigt, ein dynamischer Background, man sieht, was Freunde gerade machen und vieles mehr.

Damit dürfte man eine ungefähre Vorstellung davon bekommen, was Sony in Kürze wohl vorstellen wird. Dass sich das PS5 UI über die Jahre weiterentwickeln wird, ist zudem selbstverständlich.

Die PlayStation 5 wird ab dem 19. November erhältlich sein.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...