PayDay-Serie verkauft sich über 9 Millionen mal

Für Overkill Software und Starbreeze ist die PayDay-Marke eine wahre Goldgrube, die sich mit den ersten beiden Spielen bereits über 9 Millionen mal verkauft hat.

Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht der beiden Entwickler hervor, die darin außerdem über acht Millionen verkaufte DLC-Inhalte vorweisen können.

Damit ist zudem noch nicht das Ende erreicht, denn im kommenden Juni erscheint die ‚PayDay 2: Crimewave Edition‘ für PlayStation 4 und Xbox One, sowie sind weitere zwei Jahre Support für das Spiel angesetzt, mit denen voraussichtlich neue Meilensteine in den Verkaufszahlen erreicht werden.

[asa]B00U6Z3ZXS[/asa]