Persona 5 Royal Remaster zeigt sich im ersten Trailer

By Johannes Add a Comment
1 Min Read

Atlus zeigt heute erstmals einen Trailer zur Remaster-Version von Persona 5 Royal, das in diesem Oktober für die aktuellen Konsolen erscheint.

Persona 5 Royal umfasst gegenüber dem original Release zusätzliche Inhalte wie eine neue Story, das dritte Semester, das neue Charaktere wie Kasumi Yoshikawa und Takuto Maruki vorstellt, sowie die Möglichkeit, Ereignisszenen, Animationen, Hintergrundmusik und Illustrationen im Spiel über My Palace und verschiedene DLC-Gegenstände anzusehen.

Zum Spiel an sich heißt es, dass der Protagonist gezwungen wird, auf eine High School in Tokio zu wechseln, dann aber einen seltsamen Traum hat. „Du bist wirklich ein Gefangener des Schicksals. In der nahen Zukunft erwartet dich der Ruin.“ Mit dem Ziel der „Rehabilitierung“ vor Augen, muss er andere vor verzerrten Wünschen retten, indem er die Maske eines Phantomdiebs anlegt.

Kritik am Remaster gibt es daran, dass Atlus keinen Upgrade-Pfad für Persona 5 Royal Remaster anbietet. Diejenigen, die das Spiel bereits auf PS4 besitzen, müssen es für PS5 noch einmal vollständig neu erwerben. Auf diese Kritik geht Atlus bislang jedoch nicht weiter ein.

Persona 5 Royal Remaster erscheint am 21. Oktober 2022.

『ペルソナ5 ザ・ロイヤル』リマスター版 プロモーション映像

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments