PlayStation Plus – Diese Spiele verlassen das Line-Up im Oktober

By Trooper_D5X 1 comment
2 Min Read

Während nach und nach die neuen PlayStation Plus-Spiele für den Oktober ausgetauscht werden, verlassen einige Titel in Kürze das Line-Up wie gewohnt vollständig. Das betrifft vor allem die Spiele der Stufe Extra und Premium.

Bereits vergangene Woche wurden die monatlich kostenlosen Spiele bei PlayStation Plus Essential ausgetauscht, einschließlich TOEM für PlayStation 5, Need for Speed Heat und Granblue Fantasy Versus. Dem folgen in Kürze drei weitere Blockbuster.

Diese PlayStation Plus Spiele fallen im Oktober weg

Ungünstig in dem Fall und direkt vor Halloween muss man auf das original Red Dead Redemption samt der Undead Nightmare-Erweiterung verzichten. Diese fallen ab dem 17. Oktober 2022 weg. Hinzu kommt der Dauerbrenner SOMA von Frictional Games, das einen Tag später, nämlich am 18. Oktober, das PlayStation Plus Extra / Premium Line-Up verlässt. Danach muss es die Titel wieder regulär erwerben, um ihn spielen zu können. Der aktuelle Preis beträgt 28,49 EUR.

PlayStation Plus - Letzte Chance im Oktober
PlayStation Plus – Letzte Chance im Oktober

Über Soma: In SOMA muss man gesperrte Terminals und geheime Dokumente durchstöbern, um die Wahrheit hinter dem ganzen Chaos ans Licht zu bringen. Es gilt die allerletzten Bewohner zu finden und Teil der Ereignisse zu werden, die am Ende das Schicksal der Station besiegeln. Die Gefahr verbirgt sich dabei hinter jeder Ecke: verdorbene Menschen, entartete Kreaturen, wahnsinnige Roboter und eine unergründliche, allgegenwärtige K.I, aber nicht jeder von diesen Widersachern kann bekämpft werden, manchmal muss man einfach weglaufen.

Welche Spiele dafür im Oktober zum PlayStation Plus Extra und Premium Line-Up dazu stoßen, wird Sony in Kürze verraten. Denkbar wären passend zu Halloween ein paar Grusel-Perlen der PlayStation Geschichte.

PlayStation Plus Premium und Extra bietet alle Vorteile von PlayStation Plus Essential sowie Zugriff auf den Klassiker-Spielekatalog mit Spielen der originalen PlayStation, PS2, PS3 und PSP, Testversionen von ausgewählten Spielen und Cloud-Streaming. Der Preis liegt jährlich bei 99 bis 120 EUR.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments