Home News PlayStation Vita feiert Geburtstag in Europa
PlayStation Vita feiert Geburtstag in Europa
0

PlayStation Vita feiert Geburtstag in Europa

0

Die PlayStation Vita feiert Geburtstag. Am gestrigen Freitag vor einem Jahr brachte Sony ihr neues und leistungsfähiges Handheld hier in Europa auf den Markt.

Aber was ist seitdem alles passiert? Sicherlich kann die PS Vita bereits einige Top Titel vorweisen, die aber leider immer noch die Ausnahme sind. WipEout 2048, Uncharted: Golden Abyss, PlayStation All-Stars: Battle Royal, Gravity Rush, LittleBigPlanet oder Assassins Creed III: Liberation bleiben einem dabei im Gedächtnis, während Resistance: Burning Skies und Call of Duty nicht den erhofften Verkaufsschub brachten. Im Downloadsektor bewährten sich Spiele wie Escape Plan, MotorStorm RC oder Zen Pinball, sowie eine Reihe von Free-2-Play und AR-Apps.

Aktuell liegen die Verkaufszahlen für Sony am unteren Ende der Erwartungen, so dass man schon mehrfach die Verkaufsprognose für das aktuelle Geschäftsjahr senken musste. Dennoch gibt man bei Sony die Hoffnung nicht auf.

Für dieses Jahr setzt Sony vor allem auf Titel wie Persona 4: The Golden, das in dieser Woche erschienen ist, und weitere Highlights wie Killzone: Mercenary und Tearaway von Media Molecule. Mit der PlayStation 4 versucht man die PS Vita ebenfalls attraktiver für Konsumenten zu machen und setzt hier auf aufregende Cross-Play und Streaming-Features.
Wir gratulieren der PlayStation Vita zu ihrem ersten Geburtstag und freuen uns auch in Zukunft auf ein tolles Gaming-Erlebnis für unterwegs.

Sony
Preis: EUR 301,99
1 neu von EUR 301,992 gebraucht von EUR 154,99
bei amazon.de kaufen