Project Relic – Erstes Gameplay zum Next-Gen Combat-Titel

Die Future Games Show am gestrigen Abend war ja um einiges ertragreicher, als die reine Werbe-Trailer-Show bei der gamescom Opening Night. So bekommt man nun auch erste Eindrücke zum Next-Gen Combat-Titel Project Relic von Project Cloud Games, der 2023 erscheint.

Natürlich zeigt man darin jede Menge Kämpfe, die teils von der Souls-Serie inspiriert sind, plus einige Boss-Fights, die recht intensiv wirken. Sehr viel mehr verrät man aber auch weiterhin nicht zu Project Relic, das irgendwann 2023 erscheint.

Zur Ankündigung im Juli hieß es ergänzend, dass man einen Charakter namens Yan spielt und auch Multiplayer-Elemente geplant sind. Auch eine Frau namens Kamel wurde erwähnt. Stattdessen lässt man das bisherige Videomaterial für sich sprechen, die nicht nur viel Action offenbaren, sondern auch ein recht flottes Spieltempo. Untermalt wird der Trailer von einem epischen Soundtrack, der definitiv Lust auf mehr macht.

„Obwohl wir ein kleines Indie-Studio mit 9 Entwicklern sind, kreieren wir mit unserer Leidenschaft und unserem Einfühlungsvermögen ein sinnliches Spiel. Das Ziel ist: „Mehr Genuss schaffen, über das Normale hinaus“. Wir möchten unseren Usern die Möglichkeit geben, die neue Welt und das nie dagewesene Vergnügen zu erleben.“

Project Relic erscheint 2023 für PC und Next-Gen Konsolen.

RELATED //  Project Relic - Neuer Next-Gen Actiontitel enthüllt
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x