PS4 Firmware 6.50 erschienen, iOS Support & weitere Features an Bord

Sony hat die finale PS4 Firmware 6.50 veröffentlicht, die seit einigen Wochen als BETA Version von ausgewählten Usern getestet werden konnte. Zur Abwechslung sind diesmal auch wieder neue Features mit an Bord.

Während man im Beta Test lediglich von einer Performanceoptimierung sprach, offenbart der finale Changelog, dass nun auch das iOS Betriebssystem offiziell für das Remote-Play Feature unterstützt wird. Die dazugehörige App findet sich ab sofort in den App Stores (Android / iOS) wieder. Ansonsten wurde der 720p Support für Niconico Live integriert, allerdings steht der Service selbst nur in ausgewählten Ländern zur Verfügung. Alle weiteren Details zur PS4 Firmware 6.50 verrät euch der offizielle Changelog:

Main Features

  • You can now enjoy Remote Play on iOS devices. You can use(PS4 Remote Play) to connect to your PS4 system from devices such as smartphones and tablets. Download(PS4 Remote Play) from the App Store.

Other Features

  • You can now choose 720p when you broadcast using Niconico Live.This service is available only in certain countries and regions.
  • You can now change the button assignment to perform “Enter” operations from thebutton to thebutton. Select(Settings) > [System], and then select the checkbox for [UseButton for Enter].This option is available only for specific countries and regions.

Die PS4 Firmware 6.50 kann ab sofort über das Systemmenü oder später auch über die offizielle Support-Seite von PlayStation bezogen werden.

PlayStation 4 Pro - Konsole (1TB, schwarz, Pro)
  • Inhalt: PlayStation4 Pro-System 1 Terabyte, DUALSHOCK4 Wireless-Controller , Mono-Headset,...
  • PlayStation 4: schneller, leistungsstärker und mit 4K-Gaming

Du bist derzeit offline!