PS5: Amazon listet wieder die Digital Edition in ihrem Shop

Die PlayStation 5 kommt eigentlich in zwei Versionen auf den Markt, darunter eine Digital Edition, die sich von vornherein schon nicht sonderlich beliebt bei den Usern zeigt.

Möglicherweise wird diese daher auch gar nicht erst in Deutschland angeboten, sofern man einem Update bei Amazon.de glaubt. Dort wurde die Digital Edition jetzt wieder aus dem Angebot gestrichen, auch wenn sich bis dato keine der beiden PS5 Versionen vorbestellen ließ. Nun ist die Frage, warum die Digital Edition fehlt? Gelistet wird momentan nur noch die Disc-Version, sowie das offizielle Zubehör. Dies gilt allerdings nur für den deutschen Onlineshop, während sie in UK, Frankreich und den USA zum Beispiel noch verfügbar ist.

Disc-Version beliebter bei den Usern

Umfragen zur PS5 und zu welcher Version die User greifen würden, sprachen klar für die Disc-Version, für die sich im Schnitt rund dreiviertel der Befragten aussprachen. Möglicherweise wird Sony die Digital Edition erst später launchen, wobei das alles nur Vermutungen sind. Vielleicht ist es auch nur ein Fehler seitens Amazon.de, der sich in Kürze von selbst korrigiert. Sony bewirbt jedenfalls beide PS5 Versionen, auch hier in Deutschland.

Interessanterweise passiert dies nun aber genau vor dem spekulierten State of Play Report, der gegen Anfang August stattfinden soll. Panik bezüglich der Vorbestellungen muss man jedenfalls nicht bekommen, da Sony über dessen Start rechtzeitig informieren wird.

Update: Die Digital Edition wird ab sofort wieder bei Amazon.de gelistet. Wie vermutet wohl nur ein Fehler.

PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...