PS5: Bekannter Händler nennt Preis der Konsole

Was wird die PS5 nachher kosten? Diese Frage beschäftigt seit Monaten die halbe Welt, eine Antwort von Sony darauf gibt es bislang jedoch nicht.

Einen weiteren Vorstoß unternimmt daher die bekannte Drogeriekette Müller, die auch Videospiele und Konsolen zu ihrem Angebot zählen. Über deren Vorbestellservice hat man jetzt einfach mal den Preis der PS5 offenbart, der nach deren Einschätzung bei 499 EUR für die Disc-Version liegen wird. Den gleichen Preis veranschlagt man allerdings auch für die Digital Edition, womit klar sein dürfte, dass diese nicht so ganz offiziell sind.

Kurioserweise gibt man auch gleich eine Liefergarantie und eine Lieferzeit von ungefähr 5 Tagen an, sowie einen Preisnachlass von 20% auf Spiele obendrauf, der an der Kasse abgezogen werden soll. Nur leider lässt sich die PS5 dort auch noch nicht vorbestellen. Insofern muss man hier davon ausgehen, dass der Preis bislang nur ein Platzhalter ist, insbesondere vor dem Hintergrund, dass beide Versionen gleich viel kosten werden. Ganz unrealistisch erscheint der Preis für die Disc-Version jedoch nicht.

Experten gehen jeher davon, dass die PS5 in der Disc-Version nicht mehr als 499 EUR kosten wird, da dies als psychologische Grenze in Bezug auf den Preis gilt. Die Digital-Edition der Konsole wird mindestens 50 EUR günstiger vermutet, wenn nicht sogar 100 EUR.

Ob Müller mit ihrer Vermutung richtig liegt, erfährt man hoffentlich in den nächsten Wochen. Die Zeit wird jedenfalls knapp. Mit der offenbaren der Release-Details werden dann auch umgehend die PS5 Vorbestellungen erwartet, über die Sony rechtzeitig informieren möchte.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...