Spiritfarer: Release für PlayStation 4 schon heute

Der gemütliche Geister-Titel Spiritfarer erschien überraschenderweise vorerst auf der Nintendo Switch. Eine Veröffentlichung findet heute nun auch für die PlayStation 4 statt.

Auf der letzten Präsentation von Nintendo wurde der Indie Titel Spiritfarer vorgestellt. Dieser wurde vorerst auf der Nintendo Switch veröffentlich, ist allerdings ab heute auch auf den anderen Konsolen und dem PC vertreten. Das Spiel kann man sich aktuell für 29,99€ im PlayStation Store käuflich erwerben.

In Spiritfarer spielt man Fährfrau Stella, die die Geister der Toten ins Jenseits bringt. Die haben die Form von Tieren und wohnen auf ihrem Schiff, das ihr erweitern und ausbauen könnt. Dabei wird sie von ihrem Begleiter Daffodil unterstützt, der es zudem ermöglicht das Spiel im Koop-Modus mit Freunden zu spielen. Auf eurer Reise kümmert ihr euch um die Tiergeister, sammelt Erze, erntet Karotten, backt Kuchen, angelt und kümmert euch um all das Zeug, das sonst noch auf dem Schiff anfällt. Entwickelt wird Spiritfarer von Thunder Lotus Game, die sich mit Jotun einen Namen gemacht haben.

Der Trailer zum Spiel zeigt noch einmal die charmante Art und Weise des Titels auf und verweist dabei auf diverse Mechaniken: