PS5: Preis, Vorbestellungen und Launch Date sollen im Juli enthüllt werden

Gespannt wartet die Welt darauf, wann sich Sony wieder offiziell zur PS5 äußern wird, denn die finalen Infos sind nach wie vor offen. Insbesondere der Preis, das Launch Date und der Vorbestellstart wird sehnlichst erwartet.

Glaubt man nun potenziellen Insidern, die auch mit dem vorherigen PS5 Reveal Event nach dessen Verschiebung recht hatten, wird Sony am 13. Juli 2020 wieder über die PS5 sprechen, also einen guten Monat nach dem vorherigen Event. Ob dem tatsächlich so ist, muss man jedoch mit Vorsicht genießen, da einiges auch dagegen spricht. Man selbst rechnet zudem damit, dass sich alles wieder kurzfristig ändern kann.

Aber man darf auch durchaus hoffen, dass sich Sony zumindest einmal zum Preis und den PS5 Vorbestellungen äußern wird, die entgegen der PS4 damals schon deutlich im Verzug sind. Beim Launch Termin könnte man sich hingegen noch Zeit lassen, immerhin hat das Jahr 2020 noch gut 6 Monate vor sich.

Was vielleicht gegen diese Behauptung spricht, ist, dass Microsoft im Juli ebenfalls ein Xbox Series X Event plant, das voraussichtlich ab dem 20. Juli stattfindet. Hier wäre fraglich, ob Sony so kurz vorher alle Karten zur PS5 auf den Tisch legt, denn zuvor hieß auch, dass der eine auf den anderen warten möchte, zumindest was den Preis betrifft. Irgendeiner muss allerdings auch mal den Anfang machen, denn den Preis erst im Laden zu erfahren, wäre ein wenig sehr spät.

Ob man sich also schon auf den 13. Juli freuen kann, bleibt erst einmal abzuwarten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...