PS5 UX Reveal womöglich in dieser Woche (Update)

Gespannt wartet man weiterhin auf die Enthüllung des PS5 UX, das Sony auch gut einem Monat vor dem offiziellen Launch der Konsole noch nicht gezeigt hat.

Zwar gibt es schon diverse Leaks dazu, dessen Echtheit konnte bislang jedoch nicht bestätigt werden. In einer womöglichen kuriosen Kooperation mit Burger King deutet man nun allerdings die Enthüllung des PS5 Interface und dessen Erfahrung an, wie es Sony bezeichnet.

Via Twitter wurde dazu ein kurzes Video veröffentlicht, in dem das Burger King Mascottchen in eine Fast Food Tüte schaut und daraus ein entsprechender Boot Sound zu hören ist. Dieser stimmt sogar mit den vorherigen Leaks überein und wurde anschließend vom offiziellen Twitter Kanal von PlayStation geteilt.

Am Ende des Videos verweist man auf den 15. Oktober 2020, an dem womöglich das PS5 UX offiziell vorgestellt wird. Was es nun genau mit Burger King dabei auf sich hat, ist wirklich seltsam, von denen das Ganze zumindest ausgeht.

Möglicherweise hat das eine auch gar nichts mit dem anderen zu tun und alles ist nur Zufall? Vielleicht greift Sony die Leaks absichtlich auf, um von der eigenen Enthüllung abzulenken? Das erfährt man womöglich an diesem Donnerstag.

Update: Wie man inzwischen herausfinden konnte, handelt es sich hier um ein Gewinnspiel seitens Burger King, die einige PS5 Konsolen verlosen. Ob das PS5 UX Reveal dennoch bevorsteht, bleibt abzuwarten.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...