PS5 & XSX – GAME Umfrage zeigt großes Interesse unter deutschen Spielern

Der Bundesverband GAME hat eine aktuelle Umfrage zur nächsten Konsolen-Generation rund um die PS5 und XSX veröffentlicht, die das Interesse an der neuen Hardware auslotet.

Allgemein scheinen die Deutschen bereits gut informiert zu sein, von denen 37 Prozent angaben zu wissen, dass gegen Ende des Jahres eine neue Konsolen-Generation startet. Insofern ist auch das Interesse daran größer als jemals zuvor. Stolze 8 Millionen planen bereits mit dem Kauf einer neuen Spielkonsole, auch wenn nähere Details zum beabsichtigen Kaufzeitraum oder der präferierten Konsole nicht vorhanden sind.

PS5 Umfrage

Überschaut man die allgemeine Gaming-Landschaft, zeichnet sich allerdings wieder ein klarer Trend hin zur PS5 und dessen Spielen ab, während Microsoft nach wie vor seine Probleme damit hat, die Spieler für ihre Hardware so richtig zu begeistern, obwohl sie technischer stärker ist.

Hier dürften vor allem die kommenden Wochen noch einmal entscheidend und spannend werden, wenn Sony und Microsoft die finalen Launch Details bekannt geben, einschließlich dem Preis und den verfügbaren Spielen. Viele Spieler machen dies direkt für ihre Kaufentscheidung abhängig. Gefühlt hat Sony allerdings auch hier schon einen guten Vorsprung.

Am Kritischsten dürfte der Preis für beide Hersteller werden, der laut jüngsten Hinweisen nicht die Marke von 499 EUR bei der PS5 überschreiten wird. Bei der Xbox Series X ist hingegen ein Preis von bis zu 600 US Dollar immer wieder im Gespräch.