Red Dead Online – Legendäre Kopfgeldjagd auf Etta Doyle eröffnet

Auch in dieser Woche gibt es wieder eine legendäre Kopfgeldjagd, diesmal auf Etta Doyle, der zwingend lebendig gefasst werden muss. Lizenzierte Kopfgeldjäger können legendäre Kopfgeldjagden annehmen, indem sie sich zur nächstgelegenen Steckbrieftafel begeben.

In ihrem früheren Leben widmete Etta Doyle ihre Arbeitskraft verbotenen Lastern, indem sie Damen des leichten Gewerbes verkuppelte. Damals kannte man sie auch unter einem anderen Namen: Madame La Perle. Aber La Perle und ihre Bande verbitterter Frauen haben sich mittlerweile als Banditinnen neu erfunden und Kutschen und Züge überfallen – mit einer Vorliebe dafür, Leviticus Cornwall zu berauben.

Cornwall ist es leid, seiner Fracht erleichtert zu werden, und hat einen Plan ausgebrütet, um Doyle in eine Falle zu locken, indem er Gerüchte verbreitet, es wäre wertvolle Ladung auf Schienen durch Saint Denis unterwegs. Natürlich existiert die Ladung nicht – und Cornwall plant, sie in einen Hinterhalt zu locken. Aber um sich selbst und seine Firma aus der schmutzigen Sache rauszuhalten, benötigt er die Hilfe qualifizierter und erfahrener Kopfgeldjäger.

Doyle und ihre Bande gelten als extrem gefährlich, aber es muss Gnade walten und die Zielperson lebendig gefasst werden. Zu erkennen ist sie an einer Narbe auf ihrer rechten Wange, die sie sich bei einem Messerkampf zugezogen hat – und an der Tatsache, dass sie Männerkleidung trägt. Aber sie wird wahrscheinlich ihr Gesicht hinter einer Maske verstecken, um ihre wahre Identität zu verbergen.

Lizenzierte Kopfgeldjäger können legendäre Kopfgeldjagden annehmen, indem sie sich zur nächstgelegenen Steckbrieftafel begeben, die auf der Karte angezeigt wird. Kurze Zeit nach dem Abschluss einer legendären Kopfgeldjagd wird sie erneut mit höherem Schwierigkeitsgrad verfügbar sein, was durch die Anzahl der Sterne auf dem Steckbrief dargestellt wird.

Alle weiteren Wochen-Updates gibt es wie gewohnt auf dem Rockstar Newswire.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x