Remothered: Broken Porcelain – Release auf Oktober verschoben

Modus Games und das Team von Stormind Games verschieben noch einmal ihren Horrortitel Remothered: Broken Porcelain, der nun erst im Oktober erscheint.

In einer Erklärung dazu heißt es: „Modus und Stormind Games freuen sich unglaublich darauf, Spieler in dieses wunderbare Kapitel der Remothered-Geschichte einzuladen, aber es ist wichtig, dass den Fans die Erfahrung geboten wird, die sie verdienen. Die zusätzliche Zeit wird für genau diesen letzten Feinschliff und die Anpassung des Teams an die aktuelle globale Situation genutzt.“

Der Titel ist der Nachfolger des von Kritikern gelobten Remothered: Tormented Fathers und verspricht eine noch verstörendere und fesselndere Story zu bieten. Im Anschluss an die Geschichte von Rosemary Reed auf ihrer Suche nach der Wahrheit über Celeste lernen wir die neue Protagonistin Jennifer kennen. Sie ist nur mit ihrem Verstand und Einfallsreichtum bewaffnet, um den Schrecken des Ashmann Inn zu entkommen.

Remothered: Broken Porcelain erscheint nun am 20. Oktober 2020.