Rocket Arena – Neuer Arena-Shooter von EA angekündigt

Das EA Originals Label und Final Strike Games haben beim EA Play Live Event den Arena-Shooter Rocket Arena enthüllt, der bereits im Juli an den Start geht, inkl. Crossplay.

Spieler meistern darin als Team oder allein mit verschiedenen Helden, anpassbaren Spielstilen und jeder Menge Action die hohe Kunst des Raketenkampfs. In der knallig-bunten Welt von Rocket Arena namens Crater werden neue Schuss- und Regenerationsmechaniken, die Schwerkraft ignorierende Raketenwaffen und einzigartige Charaktereigenschaften eingeführt, um ein neues Shooter-Erlebnis zu erschaffen.

„Wir haben erkannt, dass mit diesen Indie-Studios eine inspirierende Vision, unglaubliches Talent und Innovation einhergehen, und uns entschlossen, diese fesselnden Spielerfahrungen mit unseren Spielern auf der ganzen Welt zu teilen, ganz gleich, von wo aus sie spielen“, sagt Steve Pointon, Senior Vice President Drittanbieterinhalte & Entwicklung bei Electronic Arts. „Mit dem EA Originals-Label möchten wir unseren Spielern die spannendsten und unterschiedlichsten Spiele der besten und innovativsten Indie-Studios der Welt näherbringen und gleichzeitig diese talentierten Studios dabei unterstützen, ihre Vision zu realisieren.“

Im Spiel wird es regelmäßig Saisonevents geben, indem die Spieler kostenlose Inhalte, wie neue Helden, Karten und Ingame-Events abstauben können. Die erste Saison startet bereits am 28. Juli, also nur zwei Wochen nach Veröffentlichung des Spiels.

Die Spieler können ab dem 14. Juli 2020 die Rocket Arena erobern, und zwar dank Crossplay auf PlayStation 4, Xbox One und PC.