Roller Champions steht offenbar vor dem Release

Schon 2019 angekündigt, steht der Release von Roller Champions nun offenbar bevor, das von Ubisoft entwickelt wird. Zuvor konnte man den Sports-Titel im Rahmen einer Beta spielen.

Roller Champions ist ein neues Sportspiel, das packende und rasante Team-gegen-Team-Momente auf Rollschuhen bietet und von Ubisoft Montreal in Zusammenarbeit mit Ubisoft Winnipeg und Ubisoft Pune entwickelt wird.

Zwei Teams mit jeweils drei Spielern treten hier in Arenen gegeneinander an und werden dabei vom Publikum angefeuert, während sie um den Ballbesitz kämpfen, ihn an ihre Team-Mitglieder weiterspielen und ihre Gegner tackeln, um so den Ball durch die leuchtenden Körbe in der Arena zu werfen und damit einen Punkt zu erzielen. Erwähnt wird hier auch ein Hot-Potato-Modus erwähnt, bei dem der Ball durch eine Bombe ersetzt wird, die die Spieler regelmäßig passieren müssen. Hält ein Spieler einen Ball zu lange fest, explodiert dieser in seinen Händen.

Inzwischen hat die amerikanische ESRB den Titel durchgewunken, was auf einen baldigen Release hoffen lässt. Als Plattformen werden hier die PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series und der PC genannt.

RELATED //  Roller Champions erscheint im Frühjahr 2022

Im Detail spricht man außerdem von In-Game-Käufen, worüber sich Roller Champions wohl finanzieren wird. Offiziell Details von Ubisoft hierzu werden in Kürze erwartet.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x