Samurai Shodown – Termin & Trailer zu Mina Majkina

SNK hat jetzt den Termin für den nächsten DLC-Fighter ‚Mina Majkina‘ in Samurai Shodown, die als Teil der Season 2 verfügbar sein wird.

Mina Majkina ist eine zurückgezogene und introvertierte Frau. Sie misstraut Menschen, die sich nicht sicher sind, wie sie mit anderen umgehen sollen, ohne ihnen gegenüber misstrauisch zu sein, weil sie gleichzeitig für ihre Kräfte verehrt und beschimpft wird.

Sie ist von Geburt an mit kraftvoller spiritueller Energie gesegnet und wurde von zu Hause weggeschickt, um die Kunst des Exorzierens von Dämonen zu erlernen. Ihr Dorf verehrte sie als Kaminchu (Schreinjungfrau), mied sie aber auch, weil sie Angst vor ihren Kräften hatten. Aufgrund ihrer Isolation kann Mina keine Gefühle ausdrücken.

Es wurde allgemein angenommen, dass sie irgendwann Selbstmord begangen hat. Ihr kommender Auftritt in Samurai Shodown zeigt jedoch, dass sie noch am Leben ist. Sie verlor ihr rechtes Auge während des Kampfes gegen Chample, ebenso ist unklar, wie dieser Kampf tatsächlich endete.

Mina Majkina ist ab dem 26. Februar in Samurai Shodown spielbar.