Share Factory Studio erhält neues Update auf PS5

Das beliebte PS5 Tool Share Factory Studio hat ein umfassendes Update erhalten, das nun mehr Funktionen und kreative Möglichkeiten erlaubt.

So rücken damit unter anderem Community-Feedbacks in den Mittelpunkt, darunter die Erhöhung der Anzahl an Clips für eure Tracks. Im Detail bedeutet dies:

  • Die Clips für Track 1 wurden von 50 auf 100 erhöht.
  • Die Übergänge für Track 1 wurden von 49 auf 99 erhöht.
  • Die Musik-Tracks wurden von 12 auf 24 erhöht.
  • Die Clips für Track 2 wurden von 10 auf 20 erhöht.
Share Factory Studio

Außerdem wurde das allgemeine Bearbeitungserlebnis verbessert, darunter der Support von HDR-Screenshots und eine optimierte Verwaltung:

  • Ein neuer Look für Track 2 mit Hintergrund und zusätzliche Unterstützung für Layouts und Frames sind jetzt verfügbar.
  • Unterstützung für HDR-Screenshots.
  • Verbesserte Track-Visualisierung: Track 1 und Track 2 jetzt mit Symbolen, die anzeigen, ob der Clip in HD, 4K und/oder HDR ist.
  • Verbesserte Clip- und Screenshot-Verwaltung und Integration in die Mediengalerie, sodass ihr eure Videos und Screenshots nach Favoriten sortieren könnt, wenn ihr sie markiert habt.

Alle bisherigen Features, wie Unterstützung für 4K/HDR und 60 Bilder pro Sekunde für Videoclips, hochwertige Creator Packs, Musik-Tracks, Übergänge und Sticker sowie die Unterstützung von Sound FX, sind natürlich alle noch vorhanden.