SiFu – Neue Gameplay-Eindrücke von der E3

Sloclap hat heute brandneue Eindrücke aus ihrem KungFu-Titel SiFu parat, die man anlässlich der E3 zeigt. Damit wirft man erneut einen Blick auf das einzigartige Gameplay.

SiFu beruht auf der Kreuzung zweier etablierter und beliebter Genres und verbindet die Intensität und den zeitlosen Nervenkitzel von Beat ‚em ups mit dem fesselnden Design von 3D-Charakter-Actionspielen. Vor der detaillierten Kulisse einer fiktiven chinesischen Stadt deckt man in einer Reihe schwieriger Konfrontationen ein uraltes Geheimnis auf, das die Fähigkeiten von Spielern und Spieler bis an deren Grenzen fordert.

Um die ständigen Widrigkeiten zu überwinden, die sich immer wieder vor einem auftürmen, muss man sich auf die eigenen Kung-Fu-Künste und einen magischen Anhänger verlassen, der den Character nach dem möglichen Tod wiederbelebt. Der Preis der Magie ist jedoch hoch – und lässt einen jedes Mal, wenn man ins Leben zurückkehrt, deutlich altern: Zeit ist der Preis, den man für die Rache zahlen wird.  

SiFu erscheint voraussichtlich noch 2021.

RELATED //  Trek to Yomi - Devolver kündigt eigenes Ghost of Tsushima an