Silent Hill Chapter in Dead by Daylight & Crossplay angekündigt

Behaviour Interactive hat das nächste Kapitel in Dead by Daylight angekündigt, bei dem man ein legendäres Franchise aufgreift – Silent Hill.

Mit dem Silent Hill Kapitel greift man die ersten drei Teile des Horror-Franchise auf, einschließlich Pyramide Head als neuer Killer, während Cheryl Mason als Überlebende hinzu stößt.

Das Silent Hill Chapter umfasst auch eine neue Karte, die Midwich Elementary School. Das Kindheitstrauma, das sich einst in diesen Hallen ereignete, hat sich seitdem in einem verdrehten, alptraumhaften Design manifestiert, dem es zu entkommen gilt.

Übernehmt hier die Kontrolle über Pyramid Head und schwingt sein großes Messer, um alle, die ihm begegnen, mit seiner grausamen Strafe zu verdammen. Mit Cheryl Mason kehrt eine mutige Frau zurück, die die höllische Anderswelt von Silent Hill überlebt und sich an dem Orden gerächt hat, der ihren Vater tötete. Mit ihrer Erfahrung ist sie bereit, sich erneut gegen jedes Übel zu stellen, mit dem sie konfrontiert wird.

Crossplay-Support in 2020

Später in diesem Jahr wird außerdem das Crossplay über PS4, Xbox One und Switch eingeführt, wie der Entwickler ergänzend bestätigt.

Das Silent Hill Chapter wird ab dem 16. Juni 2020 verfügbar sein.

Update: Jetzt auch mit Gameplay.

Dead By Daylight Nightmare Edition - [Playstation 4]
  • Nightmare Edition beinhaltet das Originalspiel
  • Die Kapitel Curtain Call und Shattered Bloodline