Sniper Elite 4 – Finaler ‚Deathstorm‘ DLC erscheint nächste Woche

Rebellion hat den finalen DLC der Deathstorm-Erweiterung namens ‚Obliteration‘ in ‚Sniper Elite 4‘ angekündigt, die bereits in der kommenden Woche erscheint.

Diesmal verschlägt es euch darin in die bayrische Stadt Steigerloch, im Herzen Deutschlands, wo ein abscheuliches Atomprojekt namens Deathstorm erforscht wird. Ein unterirdischer und stark bewachter Komplex, der Gerüchten zufolge versteckt unter der verschlafenden Stadthügelkirche liegt, deutet aufgrund verdächtiger Fahrzeugaktivitäten darauf hin, dass die Nazis hier etwas Großes planen .. und zwar schon sehr bald. Ihr als Elite Agent Karl Fairburne müsst all eure Fähigkeiten nutzen, um diese Einrichtung zu zerstören und Deathstorm zu Fall zu bringen, ein für allemal.

Neben der neuen Kampagne bringt der DLC außerdem drei neue Waffen mit sich sowie sechs neue Axis-Charaktere für den Multiplayer.

Als Vorgeschmack auf den DLC liefert Rebellion heute außerdem schon einen ersten Trailer.