Sony dementiert PS4 Entwicklung, NGP war gemeint

In der letzten Woche sprach Sony von einer zukünftigen PlayStation Plattform, wobei viele davon ausgingen, dass es sich dabei um die PlayStation 4 handelt.

Nun rudert man ein wenig zurück und behauptet, dass damit die NGP gemeint war, die man auf der E3 in der nächsten Woche vorstellen wird.

Etwas verwunderlich ist die ganze Sache nun aber schon. Warum spricht man nicht gleich von der NGP oder warum werden in diesem Zusammenhang steigende Investitionen für das kommenden Jahr erwähnt, wo die Entwicklung der NGP längst abgeschlossen sein wird?

Man kann sicherlich davon ausgehen, dass Sony bereits an einem Nachfolger der PS3 arbeitet und man Informationen darüber solange wie möglich versucht zurückzuhalten, um sich nicht das Geschäft der aktuellen Generation kaputt zu machen.

Quelle: VG247

[asa]B003UESJPG[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x