Sony erweitert PlayStation Store auf neue Sony Mobile Phones

Anlässlich des diesjährigen World Mobile Congress gab Sony nicht nur die Trennung des Venture Partners Ericsson bekannt, sondern stellte gleichzeitig auch einige neue Smartphones vor, die als PlayStation-zertifiziert gelten.

Dazu zählen das Xperia S, Xperia P und Xperia U, dessen Integration in das Sony Entertainment Network nun mit der Anbindung an den PlayStation Store erweitert wurde. Insgesamt 16 Spiele stehen darin zur Auswahl, darunter Klassiker wie Twisted Metal, Destruction Derby oder Everybody’s Golf 2.

Das Xperia S ist offiziell ab dem 23. März in Deutschland erhältlich. Das Xperia P und Xperia U folgen.

[asa]B006W0YTWW[/asa]