Sony kündigt PlayStation VR 2.0 für PlayStation 5 an

Nach vielen Spekulationen um einen Nachfolger von PlayStation VR hat Sony nun die nächste Generation des VR-Gaming für PlayStation 5 angekündigt.

Sony verspricht mit dem neuen PlayStation VR das ultimative Unterhaltungserlebnis mit dramatischen Performance- und Interaktionssprüngen. Spieler werden damit ein noch größeres Gefühl der Präsenz verspüren und noch mehr in ihre Spielwelten eintauchen können, wenn sie das neue Headset aufsetzen.

„Wir arbeiten weiterhin an Innovationen mit unserem neuen VR-System, damit unsere Fans weiterhin die einzigartigen Erlebnisse genießen können, die für PlayStation stehen. Wir nutzen das, was wir seit dem Start von PSVR auf PS4 gelernt haben, um ein VR-System der nächsten Generation zu entwickeln, das alles von Auflösung und Sichtfeld bis hin zu Tracking und Eingabe verbessert. Es wird mit einem einzigen Kabel an PS5 angeschlossen, um die Einrichtung zu vereinfachen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Gleichzeitig wird ein visuelles High-Fidelity-Erlebnis ermöglicht.“

Von einem Wireless-Headset ist man somit noch weiterhin entfernt, was sicherlich auf technische und kostspielige Gründe zurückzuführen ist. Der Preis war zuletzt auch immer wieder eine enorme Hürde, um den Massenmarkt anzusprechen.

Ein innovativer neuer Controller

Dafür wird es einen brandneuen Controller geben, der einige der wichtigsten Funktionen des DualSense-Wireless-Controllers sowie den Fokus auf hervorragende Ergonomie umfasst. Dies sei nur eines der Beispiele für zukunftssichere Technologien, um die Vision einer ganz neuen Generation von VR-Spielen und -Erfahrungen gerecht zu werden, heißt es seitens Sony.

RELATED //  PSVR 2.0 - Patent zeigt innovativen Ansatz beim Headset

Damit dürften die adaptiven Trigger und das haptische Feedback gemeint sein. Unklar ist noch, wie Sony die Erkennung löst, wobei zu hoffen ist, dass man hier einen deutlichen Schritt nach vorne macht. Genügend Patente von Sony gibt es bereits, die unterschiedlichste Ansätze versprechen.

Das neue PlayStation VR 2.0 befindet sich aktuell in Entwicklung und wird auch noch nicht in diesem Jahr erhältlich sein. Allerdings sind regelmäßige Updates in der Hinsicht zu erwarten.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x