- Advertisement -

Sony´s Zukunft wird ohne Konsolen-Hardware sein, glauben Analysten

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Ob es noch eine eine weitere PlayStation geben wird oder nicht, darüber scheint man sich derzeit noch nicht ganz einig. Langfristig gesehen wird Sony wohl aber ein reines Software und Serviceunternehmen, wie Analysten derzeit glauben.

So wurde das Rating von Sony jüngst wieder angehoben, was man unter anderem darauf zurückführt, dass sich Sony in langsamen Schritten von der Hardware entfernt und immer mehr in das Softwarebusiness vorwagt. Masako Kuwuhara, Senior Analyst bei Moody´s, sagte dazu:

„Der Fokus des Unternehmens liegt darauf, die wiederkehrenden Umsätze weiter zu stärken, wie die Network und Subscription Umsätze, was den zyklischen Aspekt des Game & Network Services Segment unterstützt und weiterhin die Einnahmen und den Cashflow über das Medium und langfristig stabilisiert.“

Der Ausbau des PlayStation Network und Services wie PlayStation Plus, PlayStation Now Vue & Co. werden demnach voraussichtlich immer mehr an erster Stelle stehen. Bis man sich allerdings endgültig von der Hardware lösen wird, bis dahin werden aber wohl noch einige Jahre vergehen.

[asa2]B01LQF9UKS[/asa2]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments