Soul Sacrifice – Ab heute kostenlose Zusatzinhalte verfügbar

Das japanische PS Vita-RPG „Soul Sacrifice“ bekommt ab heute wieder einmal neue Zusatzinhalte spendiert, was den Spielspaß um Einiges erweitert.

Dazu hat man insgesamt elf Quests hinzugefügt, die im PSN zum Download bereit stehen. Dies ist aber noch nicht alles, zumal zwei neue Bosse “Cat Sith” und “Beelzebub” der Gegnerliste dazukommen. Außerdem versprachen die Entwickler weitere kostenlose DLC und datierten zugleich ihre Erscheinung, welche unten aufgeführt ist.

Soul Sacrifice ist ein Fantasy-Action-Rollenspiel der düstersten Art. Die Geschichte beginnt in einer engen, einsamen Gefängniszelle. Als Sklave des brutalen Zauberers „Magusar“ ist der Spieler dem Tode geweiht. Als Opfergabe des Zauberers blickt der Spieler in die düsteren und scheinbar ausweglosen Bestimmung entgegen. Mit der Gewissheit des näher rückenden Todes, kann man sich lediglich mit Buch dunkler Magie retten.

  • 21st August: “The Cobbler Triplets and the Old Master”
  • 4th September: “The Iron Lady’s Tears of Red”
  • 18th September: “The Fall of the Gods”

[asa]B00C83PEDK[/asa]