Soulstice – Neuer Actiontitel für PS5 angekündigt

Modus Games hat die E3 genutzt, um ihren neuen Actiontitel Soulstice für PlayStation 5, Xbox Series und PC vorzustellen, der im kommenden Jahr erscheint. Der Titel handelt von dem Geschwisterduo Briar und Lute.

Die Schwestern wurden in eine Chimera verwandelt, ein Wesen bestehend aus zwei miteinander verbundenen Seelen. Nur wenn sie zusammenhalten und ihre einzigartigen Fähigkeiten kombinieren haben sie eine Chance gegen die Kreaturen, die in ihre Welt eingedrungen sind und die Stadt Ilden und deren Einwohner terrorisieren.

Gefangen als Chimera

Die Chimera sind zugleich hybride Krieger, die es als einzige vermögen, sich den Wraiths entgegenzustellen, jenen gefräßigen Kreaturen, die aus dem Chaos selbst geboren wurden. Die Geschwister Briar und Lute, beide vertont von Stefanie Joosten (Metal Gear Solid V), wurden in eine solche Chimera verwandelt.

Soulstice

Briar erlangte dadurch übermenschliche Fähigkeiten, doch Lute wurde geopfert, um zum Shade ihrer Schwester zu werden, einer Art Geist, der über mystische Kräfte verfügt. Als die Stadt Ilden durch die Invasion der Wraiths fällt, werden die beiden auf eine Mission geschickt, um sie zurückzuerobern. Nur wenn Spieler die Fähigkeiten beider Charaktere nutzen, können die Protagonistinnen ihr volles Potenzial ausschöpfen und die Invasion stoppen, bevor es zu spät ist.

Soulstice überzeugt zu dem mit einer atmosphärischen Fantasy-Welt, welche die Spieler an Orte voller schrecklicher Gefahren aber auch beeindruckender Schönheit entführt. Obendrauf verspricht man ein tiefgründiges Kampfsystem, das Briar und Lute durch das Aneinanderreihen von Kombos, den Einsatz verschiedener Waffen und vieler Anpassungsmöglichkeiten eine endlose Reihe an taktischen Optionen an die Hand gibt. Auf diese Weise können sie ihre Feinde besiegen, während sie Ilden erkunden und an jeder Ecke neuen Bedrohungen begegnen.

Soulstice erscheint 2022.