Steep startet in die Season 6

Ubisoft gab heute den Startschuss der Season 6 in ‚Steep‘ bekannt, die diesmal bis Anfang Juni läuft. Mit der Season 6 kommt unter anderem ein neues Format für die Steep-Live-Activities auf den Markt, welches die Vision der Entwickler verfolgt, den Spielern häufiger neue und spannende Inhalte zu liefern.

Ab heute wird jeden Monat eine neue Season mit eigener Thematik erscheinen, in der Spieler an verschiedenen Aktivitäten im Spiel teilnehmen können, um ein komplettes Multisport-Outfit zu gewinnen.

Die Teilnahme an den Steep-Live-Activities ermöglicht es den Spielern, jeden Monat exklusive Belohnungen in Form von individuellen Anpassungen freizuschalten. Je mehr Inhalte die Spieler ausprobieren, desto mehr Teile des Outfits können sie sammeln. Ob Erkundung, Live-Wettbewerb oder reines PVP, mit den überarbeiteten Steep-Live-Activities ist für jeden etwas dabei.

Jede Season wird Folgendes enthalten:

  • Steep World Tour – Die Phasen der Steep World Tour, welche nun am Wochenende stattfinden, wurden bezüglich der Schwierigkeitsgrade und Anzahl der Versuche angepasst, um den Wettbewerb zu verschärfen.
  • Ubisoft Club – wöchentliche Herausforderungen – An jedem Dienstag erscheinen sieben neue Herausforderungen mit neuen Belohnungen.
  • Season-Specials – Diese besonderen neuen Herausforderungen, die manchmal von einem Mitglied der Yeti Society durchgeführt werden, sind nur für die gesamte Dauer der jeweiligen Season verfügbar. Sie ermöglichen es den Spielern bestimmte Bereiche des Spiels zu erkunden und Steep Credits zu erhalten, indem sie diese abschließen.
  • PVP-Herausforderungen – Multiplayer-PVP-Playlists und Events sind wöchentlich verfügbar.
  • Thematische Special-Events – Jeden Monat findet ein Special-Event statt, das auf einem bestimmten Thema basiert.

Die Steep Season 6 endet am 04. Juni 2019.