- Advertisement -

Syndrome – Launch Trailer zum Release, inkl. PSVR Support

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Bigmoon Entertainment und Camel 101 haben mit leichter Verzögerung ihren Horrortitel ‚Syndrome‘ für PlayStation 4 und PSVR veröffentlicht.

Syndrome verfrachtet den Spieler in die engen Flure eines desolaten Raumschiffes, hinter dessen Ecken überall grauenhafte Kreaturen warten. Nachdem ihr auf diesem einsamen Raumschiff erwacht, verwirrt und benommen durch einen tiefen Cyro-Schlaf, müsst ihr herauszufinden, was mit der einstigen Crew geschehen ist. Die meisten von ihnen scheinen tot zu sein oder sich verändert zu haben, sodass ihr es euch zur Aufgabe macht, herauszufinden was auf diesem Raumschiff geschehen ist und wie man dieser klaustrophobischen Enge entkommen kann. Dabei durchstreift ihr eine düstere und erschreckende Umgebung, inmitten reaktiver Kreaturen, die auf jedes eurer Geräusche oder Bewegungen reagieren.

Um zu überleben, müsst ihr jeden Winkel des Raumschiffes durchsuchen, nach den letzten verbliebenen Waffen suchen und euch stets vorsichtig und leise bewegen, um nicht direkt in die Arme der Kreaturen zu laufen. Während ihr das Raumschiff durchsucht und zahlreiche Steuerungskonsolen durchforstet, erhaltet ihr immer mehr Hinweise, was womöglich auf diesem Schiff passiert ist und wie ihr diesem Albtraum lebend entkommen könnt.

Separater VR-Modus

Nach Abschluss des ersten Kapitels der Kampagne wird zudem ein unendlicher Survival-Mode freigeschaltet, der speziell für die Verwendung mit PlayStation VR kreiert wurde. Darin seid ihr in bestimmten Bereichen des Raumschiffes gefangen, die ihr nach Waffen und Nahrung durchsuchen müsst, während stetig neue Wellen an Feinden anrücken, die alles zerstören, was ihnen in den Blick kommt.

Syndrome ist ab sofort digital und auf Disc erhältlich.

[amazon box=“B06ZXR4Q9T“]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments