The Crew: Permanente Online-Verbindung zum Spielen benötigt

Sony hat ja bekanntermaßen mit großen Tönen auf der E3-Präsentation versprochen, dass die nächste Generation „Playstation 4“ keinen Online-Zwang besitzt. Dennoch sieht es bei den Spiel-Titeln ganz anders aus.

Demnach wird das Rennspiel „The Crew“ eine permanente Online-Anbindung zwangsweise brauchen, um überhaupt spielen zu können. Während der Präsentation hat man dies zwar nicht erwähnt, da sich das Spiel als Einzelspieler-Kampagne anfühlen soll. Wenn also während einer Renn-Session mal die Verbindung verloren geht, wird der Speicherstand zurückgesetzt und die aktuellen Fortschritte ebenso.

The Crew nimmt die Spieler mit auf eine waghalsige Fahrt durch eine gigantische offene Spielwelt, die den Vereinigten Staaten von Amerika nachempfunden ist. Das Spiel ist randvoll mit aufregenden Herausforderungen und abwechslungsreichen Strecken: Von Städten zu den Vororten, von Bezirk zu Bezirk, von einem Bundesstaat zum nächsten, oder von der Küsten zu den Berggipfeln.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]

Share this Article
11 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
11 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
11
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x