Home News The Last of Us – Sony nennt erste offizielle Verkaufszahlen
The Last of Us – Sony nennt erste offizielle Verkaufszahlen
7

The Last of Us – Sony nennt erste offizielle Verkaufszahlen

7

Nicht ganz einen Monat ist es her, dass Naughty Dogs neueste IP ‚The Last of Us‘ veröffentlicht wurde und schon jetzt mit ersten offiziellen Verkaufszahlen beeindrucken kann.

Bis zum 03. Juli wurden hier 3,4 Millionen Einheiten abgesetzt, womit The Last of Us der am schnellsten verkaufte PS3-Titel in diesem Jahr ist.

„Diese Zahlen spiegeln die Blockbuster Qualität von The Last of Us wieder,“ sagte Sony World Wide Studio Boss, Shuhei Yoshida, dazu. „Die Teams bei Naughty Dog sind echte Visionäre und ihre Fähigkeiten Geschichten zu erzählen sind unübertroffen. Dieser Titel ist eine unbestrittene Demonstration davon. Sony Computer Entertainment wird auch weiterhin einzigartige Spielerlebnisse liefern, welche die interaktive Unterhaltungsindustrie neu definieren und The Last of Us ist ein perfektes Beispiel dafür.“

Die oben genannten Verkaufszahlen gelten für Blu-ray und die digitalen Absätze von The Last of Us.

Sony Computer Entertainment
Preis: EUR 68,30
3 neu von EUR 68,308 gebraucht von EUR 26,89
bei amazon.de kaufen

Comment(7)

  1. @was is

    Die Essenz des Ganzen war einfach Demon Souls oder Dark Souls? Wer hat in Bezug auf Neurologie die Nase vorn…

  2. The Last of us ist meiner Meinung nach das Beste Game was ich in den letzten Jahren spielen durfte! Von A-Z ein gelungenes Meisterwerk! Der Multiplayer hat auch Suchtpotential!!! Ich hoffe das dieser genauso ausgebaut und supportet wird wie bei Uncharted 3

  3. Auch mir gefällt TLoU besser als Uncharted. Allerdings sind Drake und seine Abenteuer für mich nicht überbewertet… 🙂

  4. Was??? The Last of Us ist meiner Meinung nach in allen Belangen besser als Uncharted. Die Uncharted-Serie ist für mich einfach nur überbewertet

  5. Da stimme ich dir zu trooper
    Wenn ich immer in kommis lese „bestes spiel dieser gen“ kann ich mich vor lachen nicht mehr auf den stuhl halten. Klar das spiel ist echt geil und hat mir auch sehr gut gefallen, aber uncharted 2 oder 3 waren viel besser. Manchmal wird The last of us zu hoch in den himmel gelobt. Technisch war der wurm drin und spielerisch war es schon sehr einseitig. Betrete ein gebiet, kämpfe oder schleich dich zum ausgang dieses gebiets und das wars, also abwechslung war hier nicht so groß geschrieben wie bei uncharted oder anderen titeln.
    Ich will nichts schlecht reden, ich hab mir das spiel extra aus den usa bestellt(edition gab es hier nicht) und finde es richtig gut und naughty dog hat sich damit eine neue große marke geschaffen und einen rchtig guten erstling abgeliefert, also bitte mehr davon.
    Aber leute bitte tut mir den gefallen und übertreibt mal nicht so

  6. Sagen wir es mal so, es ist ein Hit seit langem für Sony. So oft haben sie den auch nicht, trotz großer Titel wie God of War und Co. Dann wurde wie verrückt Werbung dafür gemacht und seitdem ist auch nichts erschienen, was man hätte kaufen können groß. Aber letztendlich ist das Spiel nicht so perfekt wie es einst Uncharted 3 geschafft hat. Es ist ein Anfang einer neuen IP und hat noch viel Verbesserungspotenzial.

Comments are closed.