The PlayStation Revolution – Offizielle Doku erscheint im September

Wer schon immer einen Blick hinter die Fassade von PlayStation und deren kreativen Köpfen blicken wollte, der sollte sich die Dokumentation The PlayStation Revolution vormerken, die im September erscheint.

Die Doku beschäftigt sich mit den Höhen und Tiefen der PlayStation Geschichte, deren Masterminds wie PlayStation Architekt Mark Cerny und weiteren Köpfe, die PlayStation zu der Marke gemacht haben, die PlayStation jetzt ist. Dazu zählen Namen wie Hideo Kojima, Shinji Mikami, Jim Ryan, Phil Harrison, Kazunori Yamauchi, David Jaffe und viele weitere.

Die Dokumentation wurde von From Bedrooms to Billions und Co-Director Anthony Caulfield via Kickstarter finanziert, zu der man kommentiert:

„Wir haben Kickstarter genutzt, um unsere vorherigen Filme zu finanzieren, und noch einmal für diesen Film, in der Hoffnung, einen herausragenden und unvergesslichen Film zu produzieren, der nicht nur die Sony PlayStation-Konsole und die folgenden Ereignisse feiert, sondern sich eingehend mit dem Warum und Wie und warum es eine Revolution für die Videospielbranche war, befasst.“

PlayStation startet mit der PS5 gegen Ende des Jahres in seine fünfte Generation und gilt bis heute als erfolgreichste Videospielmarke aller Zeiten.

Die Dokumentation The PlayStation Revolution erscheint am 07. September 2020.